Honadorads Auftrag

Dieser absurde Dialog, dessen Hauptcharaktere das Leben und der Tod sind, entführt den Leser in eine ihm unbekannte, skurrile, teilweise auch wirre Welt. Der Tod und das Leben nehmen Honadorads Auftrag an und tun alles Erdenkliche, um die bestehende Mutantengeneration vor den Fängen des Verderbens zu retten. Wird ihnen der Kampf gegen Uhagodar und dessen bestialische Denkstrukturen gelingen oder ist alles, was sie bis jetzt unternommen haben, zum Scheitern verurteilt? 

Die Evolution der intellektuellen Mücken

Die Mücken Klausi und Hubert sehen die Welt aus ihrer kleinen Mückenperspektive und wundern sich über die Verhaltensweisen der Menschen. Hubert ist dermaßen von den Menschen fasziniert, dass er sogar die menschliche Sprache lernt, in der Hoffnung, dadurch die Evolution der Mücken voranzutreiben. Klausi nerven die menschlichen Sprachkenntnisse seines Kumpels, da Hubert oft Vokabeln in ihre Gespräche einbaut, die Klausi nicht versteht. Hinzu kommt, dass Hubert sich für besonders intellektuell hält und seine intellektuelle Art gerne betont. Nichtsdestotrotz sind sie beste Freunde, die immer zusammenhalten und ihre spontan verrückten Ideen gemeinsam umsetzen. In kurzen Dialogen erzählen sie uns von ihren skurrilen Gedanken und Erlebnissen, die oft so absurd sind, dass sie jeglicher Logik entbehren. 


Alle auf dieser Internetpräsenz verwendeten Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.